Zwei schicke Themes

29 Februar, 2008

Hier zwei meiner Lieblingsthemes von ipod-touch-themes.de. Die Themes haben dort leider keinen Namen, das ändert aber natürlich nichts am Aussehen. Erhältlichsind sie über die Seite direkt oder per Installer, über die eigene Source der Seite:

http://www.ipod-touch-themes.de/installer/repo.xml

Die Batterie- und Slide-Icons funtionieren bei mir allerdings nicht. Wie man die Themes installiert wird dort auch sehr anschaulich erklärt. Viel Spaß damit!

Tolle iPod Skins

28 Februar, 2008

 Skinzi

Bei der Suche nach einer Schutzfolie für meinen iPod Touch bin ich auf diese todschicken iPod Skins gestoßen. Skinzi bietet für alle aktuellen iPod Modelle kunstvolle Skins zum aufkleben an. Sie sind aber nicht nur toll anzusehen, sondern schützen den iPod auch vor Kratzern. Ob die Skins mit einer Final Protection mithalten können ist mir nicht bekannt, das Design sollte aber für alles entschädigen. Außerdem gibts auch noch die passenden Wallpaper zum downloaden gleich dazu. Auf jeden Fall einen Blick wert!

Firmware 1.1.4 verfügbar!

27 Februar, 2008

Heute hat Apple das neueste Firmware update für iPod Touch und iPhone released. Die Firmware 1.1.4 (4A102) ist ab jetzt über iTunes verfügbar und enthält einige (unspektakuläre) Neuigkeiten. Es bringt einige Performance Verbesserungen im Mobile Safari, ein neues Baseband (04.04.05_G) und vermutlich auch einige Vorbereitungen für das kommende SDK. Anderst ließen sich die 166MB, die von Apple als „Fehlerbehebungen“ ausgegeben werden nicht erklären. Eine genauere Auflistung der Updates findet sich hier.

Firmware 1.1.4

Laut fscklog lässt sich Ziphone in der aktuellen Version auch weiterhin zum jailbreaken verwenden, auch wenn die Internetseite des Jailbreak-Programmes noch davor warnt. Die iPhone Apps sind natürlich weiterhin verwendbar.

Blog geht online!

27 Februar, 2008

Noch ohne Top-Level-Domain und eigenes Design geht der iPod Blogger frisch ans Werk. Ich hoffe auf viele Leser und gutes Feedback 😀 Im laufe der Zeit werde ich den Blog natürlich noch anpassen und vielleicht von WordPress auf einen „richtigen“ Hoster umsteigen 😉 Ansonsten wünsche ich viel Spaß beim Lesen und Kommentieren.

Vielleicht habt ihr ja Lust den Blog ein bisschen im Netz bekannt zu machen und ein bisschen Starthilfe zu leisten. Dafür habe ich einen Banner erstellt:

Banner